Skip to main content

Ausmisten, Entrümpeln, Frühjahrsputz

Dienstag, 27.2., 18:00 Uhr

Wie und warum befreie ich mich von Ballast?

Faszination Bienenhaltung

Montag, 26.2., 19:00 Uhr

Studium generale in Herrsching

ab Dienstag, 27.2., 11:15 Uhr, 4x

Politische Philosophie und Ethik I - Antike

Bridge - Anfängerkurs

ab Freitag, 1.3., 16:15 Uhr, 15x

Menschliches Denken und Künstliche Intelligenz

Donnerstag, 7.3., 19:00 Uhr

Machen die Algorithmen uns klüger?  Vortrag und Diskussion

Erfolgreich an der Börse

Donnerstag 22.02., 19:00 Uhr, online

für Einsteiger*innen

Sprach-Café Deutsch

donnerstags, 17:00 Uhr

Filmclub

Einführungen zu aktuellen Kinofilmen mit Matthias Helwig

Was startet demnächst:

Loading...
Italienisch A2/B1: Ein kurzer Trip nach Italien
Fr. 12.04.2024 17:00
vhs.cloud Kurs: im Internet vom eigenen PC

Wir planen virtuelle Kurzreisen nach Italien und tauchen ein in interessante Städte und Regionen. Dabei wiederholen und erweitern wir spielerisch die italienische Alltagssprache und haben Spaß zusammen, während zu Hause Übungen auf uns warten. Für diesen Kurs ist kein Lehrbuch erforderlich. Eine Registrierung als Teilnehmer*in ist vorab erforderlich unter www.vhs.cloud.

Kursnummer 241-3732-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Laura Tomassetti
Schreibwerkstatt: Ein kreatives Wochenende im Kloster Bernried
Fr. 12.04.2024 18:00
Klosterhof 8, 82347 Bernried am Starnberger See

Kaum jemand, der nicht schon mal einen Fall von Commissario Brunetti gelesen oder im Fernsehen verfolgt hätte. Zusammen mit dem dreiunddreißigsten Buch über ihn hat die amerikanisch-schweizerische Schriftstellerin Donna Leon auch eine Art Autobiographie zusammengestellt, ein "Leben in Geschichten". Klar geht daraus hervor, was es zum Schreiben braucht: Wissen und Fantasie. So führt beim Gärtnern ihre Beobachtung von Bienen zu Lektüre und immer mehr Kenntnissen, bis diese schließlich "mein neues Buch bevölkerten, obwohl ich noch gar keine Ahnung hatte, welche Rolle sie darin spielen sollten." Dazu kommen Beobachtungen, die sich täglich und überall machen lassen. Auf ihren häufigen Fahrten zwischen Italien und der Schweiz behält die Autorin etwa im Gotthardtunnel "die Protagonisten des Dramas im Auge, das ich gerade so eifrig zusammenbastle". Für unser kreatives Wochenende nehmen wir aber noch einen Hinweis auf, den auf die Geschichten. Man kann sie schreiben/lesen, und man kann sie erzählen/anhören. Die ganz und gar analoge Kunst des freien mündlichen Erzählens findet im digitalen Zeitalter ein immer größeres Interesse sowie in Literaturhäusern und Theatern ein wachsendes Publikum. Man kann sie für sich entdecken und üben. Dabei lässt sich auch erkunden, welche Rückwirkung Erzählen und Schreiben aufeinander haben. Für das eine wie das andere erproben wir in diesem Seminar einige Techniken. Ein Wochenende im Kloster stellt dafür einen wunderbaren Rahmen, unser Arbeitsraum wird uns Schreibstube und Bühne zugleich werden. Mitzubringen ist allein das, womit man gerne schreibt, am besten einfach nur Stift und Papier. Geschichten können einen Moment bereichern oder ein Leben prägen: Donna Leon war 50 Jahre alt, als eine Geschichte sie dazu brachte, sich an einem Krimi zu versuchen... Die Kursgebühr beinhaltet 2 ÜN im EZ mit VP (inkl. Kaffee und Kuchen), Du/WC. DZ auf Anfrage. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie vegetarisch/vegan essen. Beginn: Fr, 12.04.2024, 18.00 Uhr (mit dem Abendessen ), Ende: So., 14.04.2024  ca. 13:00 Uhr (nach dem Mittagessen) Kloster Bernried Es gelten gesonderte Stornobedingungen! Ab 3 Wochen vor Kursbeginn 50 % der Kursgebühr, ab 14 Tage vor Kursbeginn die volle Kursgebühr. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktrittversicherung. Anmeldeschluss: Donnerstag, 15. März 2024. In Kooperation mit der vhs Penzberg.

Kursnummer 241-5411-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 345,00
Dozent*in: Anette Völker-Rasor
Taiji
Fr. 12.04.2024 18:00
Herrsching

Vergleiche 241-4151-A

Kursnummer 241-4152-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 67,00
Dozent*in: Petra Huber
Tango Argentino - Kurs für Einsteiger*innen
Fr. 12.04.2024 19:30
Herrsching

Tango ist ein Tanz, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand und bis heute lebendig ist. Er bringt eine ganze damit verbundene Kultur mit sich.. Viele beschreiben ein Tango-Paar als "vier Beine, zwei Personen und ein Herz". Die Tango-Umarmung ist eine lebendige und aktive Einheit, die es dem Leader und dem Follower ermöglicht, sich im Rhythmus zu treffen. In diesem Kurs werden Technik, Musikalität und Verbindung als Grundelemente gelehrt, um mit dem Tanzen zu beginnen. Bitte melden Sie sich paarweise an. Natürlich sind auch Damen- oder Herren-Paare möglich. Der Kurs findet am 19.4.24 nicht statt.

Kursnummer 241-4335-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Tony Milone
Urban Safety - Selbstverteidigung für Frauen
Sa. 13.04.2024 09:00
Herrsching

In diesem Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren lernst du effektive Techniken zur Abwehr von körperlichen Angriffen. Der Kurs vermittelt nicht nur physische Fähigkeiten, sondern auch mentale Stärke. Du lernst selbstbewusst mit potenziellen Bedrohungen umzugehen, zu deeskalieren und dich im Notfall effektiv wehren zu können.

Kursnummer 241-4271-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Wiebke Neumann
Loading...

Kurs-Highlights

Lichtermeer gegen Rechtradikalismus: Seepromenade Starnberg, 3.3.24, 18:30 Uhr

Unsere Volkshochschule steht ein für ein gleichberechtigtes Miteinander, Vielfalt und Toleranz.

Rechtsradikalismus widerspricht den demokratischen Werten von Gleichheit, Freiheit und Respekt für die Rechte aller Menschen.

Daher unterstützen wir die überparteiliche Veranstaltung des Lichtermeers am 3.3., 18:30 Uhr.

 

Traurige Aktualität haben die Karikaturen des von den Nazis verfolgen Künstlers Jecheskiel David Kirszenbaum. Am Freitag 15.3. eröffnet im beccult Pöcking die Ausstellung seiner Werke. Der Kunsthistoriker Stefan Müller erläutert die Arbeiten und setzt sie in Zusammhang zu den politischen, gesellschaftlichen und persönlichen Umständen zur Zeit ihrer Entstehung. Beginn 18:00 Uhr. Die Ausstellung ist bis 19.3. im Foyer des beccult zu sehen.

 

vhs NEWS

Neue Sprache, neue Heimat: das Sprachcafé feiert Geburtstag!

Jeden Donnerstag trifft sich die große Welt in der Stadtbücherei Starnberg und ist ein lebendiges Beispiel für die kulturelle Vielfalt im Landkreis.

Weiterlesen
Erstellt von Andrea Strolz |
Jahresschwerpunkt EUROPA
Weiterlesen
Ehrung und Verabschiedung des Vorstands der Volkshochschule

Bei einem Abendessen wurde der Vorstand der Volkshochschule Starnberger See e.V. für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement für die Erwachsenenbildung ausgezeichnet. Der nun bald scheidende Vorstand hat nicht nur die vhs Starnberger See e.V. viele Jahre erfolgreich geführt, sondern die Volkshochschule auch durch die entscheidende Phase der Fusion gesteuert und den Start der neuen vhs StarnbergAmmersee begleitet.

Weiterlesen
Bild von <a href="https://pixabay.com/de/users/geralt-9301/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=2004899">Gerd Altmann</a> auf <a href="https://pixabay.com/de//?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=2004899">Pixabay</a>
Kursleitungen gesucht Wir planen unser neues Programm und suchen SIE!

Wir suchen jederzeit qualifizierte Kursleitungen für Gesundheits-, EDV- und Sprachkurse und freuen uns auch über frische Kursideen!

Aktuell suchen wir insbesonders...

Weiterlesen
20.02.24 22:50:48