Skip to main content

Wirtschaft und Finanzen

Loading...
Vermögensaufbau mit Fonds - aber bitte mit guter Kenntnis!
Di. 19.03.2024 19:00
Herrsching

ETF, AIF, Investmentfonds & Co. Es ist eine weitverbreitete Empfehlung, den Vermögensaufbau mit Fonds/ETFs zu gestalten. Doch Fonds ist nicht gleich Fonds und der Markt ist mit ca. 1.900 ETFs und 10.000 Investmentfonds nicht leicht zu überblicken. Im Vortrag werden die wichtigsten Basics der Fonds erklärt, Unterschiede und Wirkungsweisen in den unterschiedlichen Marktphasen von ETFs, Investmentfonds sowie AIFs erläutert. Der Vortrag definiert die unterschiedlichen Fondsinhalte - "was steht drauf und was ist drin" - beleuchtet FondsVermögensVerwaltungen und gibt einen Überblick zu aktuellen ESG-Richtlinien (ökologisch, sozial, ethisch investieren) sowie Anregungen und Tipps zum einfachen Investment in Fonds & ETFs.

Kursnummer 241-1906-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Wärmepumpen im Bestandsbau
Di. 16.04.2024 19:00
Herrsching

Oft wird erzählt, dass sich Wärmepumpen für den Altbau nicht eignen. Leider verbreiten oft auch Heizungsfirmen diese irrige Annahme. Wärmepumpen können auch mit herkömmlichen Heizkörpern effektiv betrieben werden. Mit kleinem Aufwand lassen sich oft erhebliche Verbesserungen bei den baulichen Voraussetzungen erreichen. Die höheren Investitionskosten für Wärmepumpen abzüglich von Förderungen bis 40% rechnen sich in der Regel - die fossile Unabhängigkeit ist gratis. Wie kann ich feststellen, ob sich der Umstieg auf eine Wärmepumpe lohnt? Welche bürokratischen Hürden muss ich überwinden? Nach dem Vortrag werden Ihre Fragen in einer offenen Diskussion besprochen. Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1943-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Marco Lorenz
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Geldanlage und Finanzmärkte: Die wichtigsten Grundlagen
Mi. 17.04.2024 19:00
Starnberg

Beratung zum Thema Geldanlage bietet jede Bank - vermeintlich neutral und kostenfrei. Dennoch gibt es gute Gründe, beim Thema Geld zuallererst in das eigene Urteilsvermögen zu investieren. An diesem Vortragsabend werden Ihnen grundlegende Arten der Geldanlage vorgestellt und die wichtigsten Fakten über Finanzmärkte vermittelt. Der Vortrag erfordert keine Vorkenntnisse und soll das Thema auf kurzweilige Art beleuchten. Obwohl auch wissenschaftliche Erkenntnisse zum Tragen kommen, werden wir feststellen, dass kein jahrelanges Studium nötig ist, um selbst fundierte Finanzentscheidungen zu treffen und die häufigsten Fallen zu umgehen. Umso wichtiger ist die Berücksichtigung einiger Grundregeln. Sogar Affen schaffen das und zwar besser als mancher Profi. Wie das? Sie werden sehen. Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1900-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Björn- Christopher Witte
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Let’s talk about money: Finanzielle Unabhängigkeit für Frauen
Mo. 06.05.2024 19:00
vhs-online

In Zeiten beruflicher und familiärer Herausforderungen wird das Thema Finanzen oft hintenangestellt. Auch Mythen, die sich um die Geldanlage am Finanzmarkt ranken, erschweren den Zugang. Dabei kommt die eigene Selbst- und Zukunftsvorsorge zu kurz und es geht wertvolle Zeit verloren. Die Soziologin und Finanzbildungsexpertin Dr. Birgit Happel ermutigt Sie zum positiven Geldbewusstsein. Die Autorin von "Auf Kosten der Mütter" bleibt nicht beim Status quo stehen, sondern liefert wichtige Anregungen und Bausteine für die finanzielle Selbstbestimmung von Frauen. Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1902-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Birgit Happel
Ruhestandsplanung bei hoher Inflation Altersvorsorge und Vermögenssicherung neu denken!
Mi. 05.06.2024 19:00
Starnberg
Altersvorsorge und Vermögenssicherung neu denken!

Es ist eine weitverbreitete Empfehlung den Vermögensaufbau mit Fonds/ETFs zu gestalten. Doch Fonds ist nicht gleich Fonds und der Markt ist mit ca. 1.900 ETFs und 10.000 Investmentfonds nicht leicht zu überblicken. Bevor man investiert sollte man sich umfangreich informieren. "Kaufe was du verstehst und verstehe was du besitzt" rät der Großinvestor Warren Buffet. Hierzu leisten wir im Vortrag einen Beitrag, erklären die wichtigsten Basics zu Fonds, erläutern die Unterschiede von ETFs und Investmentfonds sowie AIFs, ihre Wirkungsweise in unterschiedlichen Markphasen, definieren die unterschiedlichen Fondsinhalte - "was steht drauf und was ist drin" - beleuchten FondsVermögensVerwaltungen und geben einen Überblick zu aktuellen ESG-Richtlinien (ökologisch, sozial, ethisch investieren) sowie Anregungen und Tipps zum einfachen Investment in Fonds & ETFs.

Kursnummer 241-1921-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Früher in Rente
Do. 06.06.2024 19:00
Herrsching

Früher den Ruhestand genießen? So wenig Rentenabschläge wie möglich? Wie der bestmögliche Weg in die Rente aussieht, zeigt Ihnen die Dozentin, eine unabhängige Rentenberaterin. Sie erfahren, wann und unter welchen Voraussetzungen Sie unter Berücksichtigung der Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 in Rente gehen können. Angesprochen wird auch der Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung, Altersteilzeit, besonders langjähriger Versicherung sowie die aktuellen Hinzuverdienstgrenzen nach dem Flexi-Rentengesetz. Sie erhalten Tipps, wie Sie die hohen Rentenabschläge reduzieren können. Aufgezeigt werden auch die häufigsten Fehler der Betroffenen, der Ärzt*innen sowie der Behörden in Altersrenten-, Erwerbsminderungs- und Schwerbehindertenverfahren. Angesprochen werden auch die aktuellen Rechtsänderungen.

Kursnummer 241-1922-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Maria Nickl
Ramadama im Versicherungsordner
Do. 13.06.2024 19:00
vhs-online

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie notwendige von unnützen Versicherungen unterscheiden können. Sie erfahren, wie Sie vorhandene Policen auf Aktualität überprüfen und individuellen Bedürfnissen anpassen können. Decken Sie Versicherungslücken auf und erkennen Sie Fallen beim Versicherungsabschluss. Das Kursziel lautet: Gut versichert sein – Geld sparen! Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1939-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Arthur Wilm
Sichere Anlagestrategien in unsicheren Zeiten Vermögensaufbau & -erhalt mit inflationsgeschützten Sachwerten
Do. 13.06.2024 19:00
Starnberg
Vermögensaufbau & -erhalt mit inflationsgeschützten Sachwerten

Der Ukraine-Krieg, die hohe Inflation, die Energiewende, viele Themen haben aktuell erhebliche Auswirkungen auf Vermögen, Renten und Finanzen. Anlagen in Geldwerten vernichten trotz gestiegener Zinsen nach Inflation, Gebühren & Steuern sukzessive das Vermögen! Durch die weiter steigenden globalen Staatsschulden steigen die Risiken bei Anleihen. Ein fundamentales Umdenken ist also notwendig, hin zu einer Investition in inflationsgeschützte Sachwerte. Jeder Krise birgt auch Chancen . Dabei können auch ökologische, soziale und ethische Investments nicht nur Positives bewirken, sondern auch Rendite bringen. Wir zeigen, welche Sachwerte sich als krisenfest erwiesen haben, welche Konzepte zukunftsweisend sind und welche Sachwertanlagen Inflationsschutz bieten. Zudem legen wir dar, wie - wissenschaftlich erwiesen - eine breite Streuung auf verschiedene nachhaltige Anlageklassen, zu einer höheren Renditeerwartung bei geringerem Risiko führt. Der Referent erläutert produktneutral und objektiv die modernen systematischen Risikoschutzsysteme zur Absicherung der Investition

Kursnummer 241-1905-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Schulden (im Alter) vorbeugen, finanzielle Herausforderungen meistern Info-Vormittag für Multiplikator*innen und Interessierte
Mo. 01.07.2024 10:00
Tutzing, Thelin Raum, Bräuhausstr. 3
Info-Vormittag für Multiplikator*innen und Interessierte

Warum und wodurch sind vor allem ältere Menschen von Schulden besonders bedroht? Wie vermeiden sie, dass aus finanziellen Schieflagen Schulden werden? Was können Betroffene selbst tun, welche Rechte haben sie und wo gibt es Hilfe? Die Veranstaltung soll vor allem Menschen für das Thema sensibilisieren, die durch Haupt- oder Ehrenamt mit älteren Menschen zu tun haben. Willkommen sind aber alle Interessenten! Alice Groß, Dipl. Volkswirtin, Schuldner- und Insolvenzberaterin, anerkannte Trainerin Verbraucherbildung Bayern Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1922-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1,50
Dozent*in: Alice Groß
Früher in Rente
Do. 11.07.2024 19:00
Starnberg, vhs, I. OG, Raum 23

Früher den Ruhestand genießen? So wenig Rentenabschläge wie möglich? Der Vortrag zeigt wie der bestmögliche Weg in die Rente aussieht. Sie erfahren, wann und unter welchen Voraussetzungen Sie unter Berücksichtigung der Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 in Rente gehen können. Angesprochen wird auch der Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung oder Altersteilzeit und besonders langjähriger Versicherung sowie die aktuellen Hinzuverdienstgrenzen nach dem Flexi-Rentengesetz. Sie erhalten Tipps, wie Sie die hohen Rentenabschläge (bis zu 14,4 %) reduzieren können. Aufgezeigt werden auch die häufigsten Fehler der Betroffenen, Ärzte sowie Behörden in Altersrenten-, Erwerbsminderungs- und Schwerbehindertenverfahren. Angesprochen werden auch die aktuellen Rechtsänderungen.

Kursnummer 241-1923-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Maria Nickl
ETFs Einführung - Teil 1
Fr. 12.07.2024 19:00
vhs-online

Mit ETFs liegt die Verwaltung Ihrer Investitionen in Ihren Händen. ETFs gibt es schon seit mehr als 20 Jahren und sie ermöglichen uns als Privatanleger*innen einfach und günstig in ganze Märkte zu investieren. Dieser Kurs ist für Einsteiger*innen gestaltet, die noch keine Börsenerfahrung haben. Nach einer Einführung in die Börsenthematik werden Aktienindizes und ETF-Eckdaten sowie die Eigenschaften der ETFs erklärt. Kursinhalte: Funktion der Wertpapierbörse / Bekannte Aktien-Indizes / Bezeichnung von ETFs, ETF-Arten / Eckdaten von ETFs Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1911-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Paulina Lolov
ETFs Auswählen mit System - Teil 2
Mo. 22.07.2024 19:00
vhs-online

Die wichtigsten Eigenschaften der ETFs und ETF-Arten, die im Kurs "ETFs Einführung - Teil 1" vorgestellt wurden, werden erklärt und Kriterien zum Auswählen von ETFs erarbeitet. Die gängigsten Strategien zur Gestaltung von Wertpapier-Portfolios werden gezeigt. Des Weiteren wird Schritt für Schritt erklärt, wie die Anleger*innen selbst geeignete ETFs mit System auswählen können. Gezeigt wird, wie ein Wertpapierdepot zu eröffnen ist und wie ETF-Anteile gekauft und verkauft werden. Kursinhalte: Eigenschaften der ETFs / Ein Wertpapier-Depot eröffnen / Investmentstrategien mit ETFs / ETF auswählen mit System Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1912-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Einführung in Anleihen
Di. 23.07.2024 19:00
vhs-online

Sind Anleihen wieder eine Alternative zu Aktien und Aktien-ETFs? Worauf sollen die Anleger beim Kauf von Anleihen achten? Sind Anleihen eine sinnvolle Ergänzung im Investmentportfolio? Anleihen gelten als sehr sichere Anlageform. Mit höheren Zinsen sind Anleihen wieder attraktiv und es lohnt sich, sich mit dem Thema ausführlich zu befassen. Welche Renditen bringen die Anleihen und wie können wir uns daran beteiligen? Kursinhalte: Die Anlageklasse Anleihen / Anleihearten / Anleihen ETFs / Anleihen als Portfolio-Diversifikation Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kursnummer 241-1907-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Loading...
30.05.24 20:45:39