Skip to main content

Theater und Film

Loading...
Filmclub
Mo. 26.02.2024 00:00
Breitwand Kinos

Sie lieben Arthouse Kino oder möchten es kennenlernen? Sie sind Cineast*in oder möchten es werden? Als Mitglied in unserem Filmclub erhalten Sie € 3,- Rabatt auf den regulären Eintrittspreis zu Filmgesprächen und Filmen mit filmwissenschaftlichen Einführungen (i. d. R. durch Matthias Helwig) in allen Breitwand-Kinos. Einfach unsere Anmeldebestätigung zum Filmclub beim Ticketschalter der Breitwand-Kinos vorlegen und Sie erhalten den Rabatt. Wenn Sie möchten, informiert Sie ein regelmäßiger Newsletter über aktuelle Filme. Eine Anmeldung zum Filmclub ist laufend möglich. In Kooperation mit Kino Breitwand.

Kursnummer 241-5000-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: vhs StarnbergAmmersee e.V.
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
"Vom König Erl und vom Heideknaben, von der Brück' am Tay und vom toten Soldaten" - Gespenster und Schauerballaden
Fr. 08.03.2024 18:00
Tutzing

Kursnummer 241-5001-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Alexander Netschájew
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Improtheater - Schnupper-Workshop
So. 14.04.2024 14:00
Starnberg

Improvisationstheater (kurz: Improtheater) ist Theaterspielen ohne vorbereiteten Text, also spontan aus dem Stegreif. Der Impuls zur Szene, etwa das Thema, der Ort, eine Beziehung oder die Körperhaltung, kommt vom "Publikum". Die Spielerinnen und Spieler, oft zu zweit, entwickeln daraus spontan kleine Szenen. Auf Basis vorgestellter Grundregeln und gemeinsamer Aufwärmspiele probieren wir uns an verschiedenen Szenen und Formaten aus. So kann jeder Improtheater kennen lernen und herausfinden, ob sich Lust auf mehr entwickelt, etwa einen Improtheater-Workshop oder -Kurs zu besuchen. Viele Elemente und Prinzipien aus der Praxis des Improtheaters lassen sich übrigens auch gewinnbringend im Alltag anwenden, sei es im professionellen oder im privaten Bereich. Aber Vorsicht: Suchtgefahr ist nicht ausgeschlossen!

Kursnummer 241-5002-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Andreas Pirack
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Dein Auftritt! Improtheater - Workshop
So. 21.04.2024 14:00
Starnberg

Improvisationstheater (kurz: Improtheater) ist Theaterspielen ohne vorbereiteten Text, also spontan aus dem Stegreif. Der Impuls zur Szene, etwa das Thema, der Ort, eine Beziehung oder die Körperhaltung, kommt vom "Publikum". Die Spielerinnen und Spieler, oft zu zweit, entwickeln daraus spontan kleine Szenen. Auf Basis vorgestellter Grundregeln und gemeinsamer Aufwärmspiele probieren wir uns an verschiedenen Szenen und Formaten aus. Der Workshop richtet sich an diejenigen, die bereits den Schnuppernachmittag besucht haben oder vergleichbare, erste Improtheater-Erfahrung haben. Im Workshop vertiefen und erweitern wir einzelne Techniken und Formate. Elemente und Prinzipien aus der Praxis des Improtheaters lassen sich übrigens auch gewinnbringend im Alltag anwenden, sei es im professionellen oder im privaten Bereich. Aber Vorsicht: Suchtgefahr nicht ausgeschlossen!

Kursnummer 241-5003-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Andreas Pirack
Theater am Tisch: Goethes Faust – Der Tragödie erster Teil
Mi. 01.05.2024 19:00
Starnberg

Keine Inszenierung ist so gut wie das Original. Befreit von aller Interpretationswut stellt Alexander Netschájew (Schauspieler, Regisseur und Intendant a.D.) das wohl berühmteste deutsche Drama vor. Erläuternd, erzählend und vor allem als lebendiges Hörspiel mit vielen Szenen und Monologen aus Goethes Dichtung, welches der Klassiker im Sturm und Drang bereits mit 23 Jahren begonnen hatte. Die Geschichte des Grüblers und mit dem Teufel paktierenden Gelehrten Dr. Heinrich Faust, der an der eigenen Unfähigkeit, die „Weltformel“ zu ergründen oder gar zu verstehen, verzweifelt und sich in eine Amour Fou stürzt und dabei die junge Frau sowie ihre Familie ins Verderben reißt. Erster Abend: „Das also war des Pudels Kern!“ – Die Gelehrtentragödie; Zweiter Abend: „Heinrich! Mir graut's vor dir.“ – Die Gretchentragödie

Kursnummer 241-5001-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Alexander Netschájew
Loading...
30.05.24 22:01:06