Skip to main content

Selbstbewusste Kommunikation für Frauen

ab Donnerstag, 27.6., 18:30 Uhr, 2x

10-Finger-Schreiben lernen

ab Freitag, 21.6., 16:30 Uhr, 2x

Grundkurs Nähen

Sa. 22./So. 23.6., 10:00 Uhr

Schulden vorbeugen, finanzielle Herausforderungen meistern

Montag, 1.7., 10:00 Uhr

Info-Vormittag für Multiplikator*innen und Interessierte

Android-Smartphone für Einsteiger*innen

Donnerstag, 20.6., 16:00 Uhr

Kreative Präsentationen mit Prezi, Canva & Co

Donnerstag, 20.6., 19:15 Uhr, online

Workshop für die Sprechstimme

Dienstag, 2.7., 17:00 Uhr

Interaction of Colour

Sa. 22.6./So. 13.7., 10:00 - 12:00 Uhr

Action Painting mit Paulo de Brito

Märchen im Mietrecht

Donnerstag, 27.6., 19:00 Uhr

Für Vermieter und Mieter

SUP - Erlebnistour

Sonntag, 16.6., 10:00 Uhr

 

 

Was startet demnächst:

Loading...
Messe, Mythos, Mauerwerk - Eine Entdeckertour mit Mini-Picknick
Sa. 27.07.2024 10:00
Exkursion

Wenn es in München einen Ort für wahre Entdecker gibt, dann ist das die Messestadt Riem, wo in den letzten 15 Jahren eine eigene Stadt auf dem ehemaligen Flughafen Riem und dem Bugagelände entstanden ist. Los geht die Erkundung in einem „Hangar“, weiter 7 mal 14 Stufen hinauf auf den Hügel mit Blick weit zu den Alpen. Dann hinunter zum Bugasee mit Strand - Gruß aus der Karibik. Weiter zum Freundschaftsgarten von Cincinnatti, wo sich der Ohio durch sieben Hügel windet und wohl Münchens originellster Stadtplan liegt. Wir entdecken dann 193 Landschaften, alle auf dem gleichen Breitengrad wie München, und auf der anderen Seite des Sees einen symbolhaften Steinkreis. Wie auch auf der Buga 2005 stärken wir uns zwischendurch mit einem Minipicknick, auf dieser Tour kommt dieses aus Kreta. Frisch gestärkt gehen wir dann entlang der Tribüne aus Brauner Zeit - einem lost place - und dem Friedhof weiter und kommen am großen Goldbarren vorbei und einer Formel, die eine lange Front füllt - sie ist da, aber keiner sieht sie. Ebenso wie die beiden jüdischen Schofarhörner, die vor Gefahr warnen, denn in Riem kamen KZ-Häftlinge aus Dachau ums Leben. Wir entdecken die verwinkelte Kirche und den Platz der Menschenrechte und machen ganz am Schluss den allerkürzesten, interessantesten Stadtrundgang durch die Münchner Altstadt. Treffpunkt: U-Bahnhof Messestadt Ost, in der Mitte des Bahnsteigs

Kursnummer 241-1819-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Cornelia Ziegler
Jugend-Outdoor-Camp für Mädchen und Jungen von 7 bis 17 Jahren - in den Ferien
So. 28.07.2024 17:00
Starnberger See, Zeltwiese der Jugendherberge Possenhofen
von 7 bis 17 Jahren - in den Ferien

Sei dabei, wenn wir mit einem Schlauchraft den See erkunden, du erste Paddelerfahrungen im Kajak sammelst, im Team ein Floß baust oder wir gemeinsam am Lagerfeuer sitzen. Neben vielen weiteren Aktionen gestalten wir auch unseren Camp-Alltag zusammen, bei dem Teamwork großgeschrieben wird. Wir bereiten unsere Mahlzeiten in Kleingruppen vor oder packen bei den Vorbereitungen für die Tagesaktionen gemeinsam an. Egal ob Stubenhocker oder Actionjunkie - in unserem Zelt-Camp am Starnberger See ist Spaß garantiert! Leistungen: Betreuung durch unser erfahrenes Team, 6 Übernachtungen mit Vollverpflegung (Frühstück-Lunchpaket-Abendessen-Getränke), 2 - 3 Personen-Schlafzelte - eigenes Zelt möglich, Aufenthaltszelte, WCs, Duschen, hochwertige Outdoor-Tagesaktionen und vieles mehr Eigene Anreise: Wir empfehlen die Anreise mit der S-Bahn (Bahnhof: Possenhofen). Wetter: Das Camp wird auch bei schlechter Witterung durchgeführt. Die Anmeldung ist verbindlich. Eine kostenfreie Stornierung (schriftlich!) ist nur bis 14 Tage vor Camp-Beginn möglich. Danach ist der gesamte Betrag fällig. Die Mitbringliste und allen wichtigen Infos werden ca. zwei Wochen vor Camp-Beginn per E-Mail verschickt. Veranstalter: Kluge GmbH / Teamwork-Outdoors, J. Kluge und Mitarbeiter. Die vhs StarnbergAmmersee e.V. fungiert nur als Vermittler, die Teilnahme erfolgt daher auf eigenes Risiko. Es besteht keine Haftung seitens der vhs StarnbergAmmersee e.V. Die Mitbringliste und allen wichtigen Infos werden ca. zwei Wochen vor Camp-Beginn per E-Mail verschickt.

Kursnummer 241-6299-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 365,00
Dozent*in: Janosch Kluge
Skateboard-Kurs für Kinder von 6 bis 14 Jahren - in den Sommerferien
Sa. 03.08.2024 11:00
Berg, Skatepark, Hüterloh

Du möchtest gerne Skateboarden lernen? Dann bist du bei uns genau richtig! Der Skateboard-Kurs reicht von der Geschichte, Bestandteile-Skatepark bis hin zum richtigen Fallen und dem richtigen Stand auf dem Brett. Der perfekte Kurs, um eine sichere Grundlage zu bekommen. Auch Fortgeschrittene, die ihr Können mit neuen Tricks verbessern wollen sind hier willkommen. Wir teilen immer in 2 Gruppen auf, so dass Anfänger*innen und Fortgeschrittene gleichermaßen etwas lernen und Spaß haben. Profi Skateboards, Schoner und Helme, werden von uns kostenlos im Kurs verliehen. Wenn du eigenes Equipment hast, kannst du dieses gerne mitbringen. Der Trainer fährt seit 20 Jahren Skateboard, heißt Tom Cat und ist Bayerischer Meister. Mit seiner Frau Dara und deren Team vermittelt er euch vor allem Spaß an Bewegung und ihr werdet in der kurzen Zeit auch an Selbstbewusstsein gewinnen. Die Anwesenheit der Eltern ist nicht erforderlich, das lenkt die Kinder erfahrungsgemäß ab. Sie können aber gerne 10 Minuten vor Kursende kommen und zuschauen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Veranstalter: TomCatSkate. Die vhs StarnbergAmmersee e.V. fungiert nur als Vermittler, die Teilnahme erfolgt daher auf eigenes Risiko. Es besteht keine Haftung seitens der vhs StarnbergAmmersee e.V. Der Kurs findet nur bei trockenem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter kann auf einen anderen Termin ausgewichen werden.

Kursnummer 241-6284-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 58,00
Dozent*in: TomCatSkate
Social Media für Menschen mit kognitiven Einschränkungen
Di. 06.08.2024 14:00
Starnberg

Viele Leute benutzen WhatsApp, Facebook, Twitter und TikTok. Das sind soziale Netzwerke. Sie sind oft nützlich und machen Spaß. Aber es ist wichtig, wie man sie benutzt. Was darf ich im Internet sagen und was nicht? Wem kann ich vertrauen und wem nicht? In diesem Kurs lernt man, wie man sicher und klug in sozialen Netzwerken unterwegs ist. Wir besprechen, was man tun kann und auch die Gefahren. Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus. WhatsApp, Facebook, Twitter und TikTok: An sozialen Netzwerken kommt keiner vorbei. Schließlich ist die Nutzung von Social Media häufig hilfreich und auch unterhaltsam. Auch Menschen mit geistiger Behinderung nutzen soziale Netzwerke. Hierbei kommt es jedoch ganz besonders auf das "wie" an. Was darf ich im Netz mitteilen und was nicht? Wem darf ich trauen und wem nicht?, Der Kurs vermittelt Kompetenzen, sich sicher und sinnvoll in sozialen Netzwerken zu bewegen. Möglichkeiten und auch Risiken werden besprochen. Der Kurs richtet sich an Menschen mit kognitiven Einschränkungen und deren Angehörige, aber auch an Mitarbeitende in Sozialverbänden oder -einrichtungen. In Kooperation mit der Offenen Behindertenarbeit des Caritasverbandes für den Landkreis Starnberg e.V.

Kursnummer 241-1991-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Markus Bartsch
Sprachberatung Deutsch in Gilching
Mi. 11.09.2024 18:30
Gilching

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Sprachberatung für Deutsch als Fremdsprache wahrzunehmen, damit Sie Ihre Lernstufe und den für Sie passenden Kurs finden. Vorherige Anmeldung erwünscht: integration@vhs-starnbergammersee.de oder 08151-97 312 -10.

Kursnummer 241-3044-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei
Dozent*in: Lisa Aulinger
Anmeldung nur telefonisch oder per Mail möglich
Loading...

Kurs-Highlights

vhs NEWS

14.06.24 07:09:14