Skip to main content

Onlinekurse

Loading...
"Stress-Löser Natur" - in 8 Wochen aus der Überforderung in den Flow
Mo. 26.02.2024 19:00
vhs-online

Geh raus und komm bei dir an. Lernen Sie die resilienz-stärkende Wirkung der Natur für sich zu nutzen, indem Sie mit Naturerlebnissen Ihre eigene Natur stärken. So können Sie besser mit Stress umgehen, neues Selbstbewusstsein tanken und Ihren Körper in eine gesunde Balance bringen. Der Kurs beinhaltet viele anschauliche Lehrvideos und ein umfangreiches PDF-Arbeitsbuch mit vielen praktischen Übungen anhand derer Sie Ihre Stresskompetenz und Naturverbindung stärken können. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Sie können die Inhalte im eigenen Tempo und so oft Sie möchten durchlaufen. Im Kursbereich können Sie sich mit anderen Teilnehmer*innen und dem Kursleiter austauschen.

Kursnummer 241-4405-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Steve Windisch
Mental stark dank Resilienz - auch in schwierigen Situationen
Mo. 04.03.2024 19:00
vhs-online

Die 7 Säulen psychischer Widerstandskraft. In herausfordernden Situationen brauchen wir vor allem psychische Widerstandskraft. Sie hilft uns gelassen und souverän zu sein, mutig und entschlossen für unsere Bedürfnisse einzustehen und dabei mental stark und zuversichtlich zu bleiben. Wie schaffen es manche Menschen sich einfach nicht unterkriegen zu lassen und Herausforderungen souverän zu meistern? Die Forschung hat beeindruckende Erkenntnisse, welche Faktoren unsere Resilienz direkt beeinflussen. Dieser Vortrag zeigt Ihnen diese Schutzfaktoren auf und wie es uns allen möglich ist, diese zu erlernen, zu stärken und zu trainieren.

Kursnummer 241-4401-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
Diagnose Reizdarm – effektive Hilfe durch die Naturheilkunde
Di. 05.03.2024 19:00
vhs-online

Der Darm ist die Quelle unserer Gesundheit! Deshalb ist es sehr oft nötig, dieses Organ wieder zu einer für uns optimalen Funktionalität zu bringen. Dazu ist es unbedingt erforderlich, diese Sanierung professionell oder mit fachkundiger Begleitung durchzuführen. Diese 500-800qm große Schleimhautoberfläche darf nämlich nicht unterschätzt werden. Nur wenn der pH-Wert und die Enzymsysteme optimal funktionieren, genug Verdauungssäfte fließen etc., kann der Darm in seiner vielfältigen Funktionalität wieder für uns arbeiten. Die richtige Reihenfolge ist deshalb ebenfalls sehr wichtig. In diesem Vortrag erläutert der erfahrene Heilpraktiker die Grundlagen und leicht umsetzbaren Vorgehensweisen, die medizinischen Zusammenhänge für eine bessere Gesundheit und mehr Wohlbefinden. Bei Reizdarm sind die Ursachen oft vielfältig und nur mit entsprechendem fundierten Wissen und ausreichender medizinisch-therapeutischer Erfahrung anzugehen. Doch zunächst ist eine Diagnostik nötig, die Schwachstellen und Fehlfunktionen aufdecken kann. Neben verschiedenen Stoffwechselschieflagen (Übersäuerung, Nährstoffmangel u.v.m.) können auch Organschwächen (Verdauungsapparat, Nieren, Leber, Nebennieren, Schilddrüse, Hypothalamus u.v.m.) und zelluläre Probleme (verlangsamte Zellatmung und Zellstoffwechsel, Nährstoffmängel, Ateminsuffizienz u.v.m.), aber auch funktionelle Probleme (Immunsystem, Hormonsystem u.v.m.) die Ursache sein. Ein erfahrener Heilpraktiker erläutert Ihnen ausführlich die Zusammenhänge, auch anhand von beeindruckenden Praxisbeispielen. Dieser Kurs ersetzt jedoch nicht den Gang zum Arzt. In Kooperation mit der vhs Oberland.

Kursnummer 241-4421-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Thomas Gurniak
Entdecke das Geheimnis des erholsamen Schlafs: Grundsätze für einen guten Schlaf
Do. 07.03.2024 18:30
vhs-online

Schlaf ist keine verschwendete Zeit - er ist der Schlüssel zu einem gesunden und erfüllten Leben! Möchten Sie morgens voller Energie aufwachen? Aufnahme- und Leistungsfähigkeit steigern? Stress und Schlafstörungen in den Griff bekommen? Dann ist dieser Vortrag genau das Richtige. Der Vortrag will Sie informieren, inspirieren und mit konkreten Maßnahmen ausstatten, um die Qualität Ihres Schlafes zu verbessern. Egal, ob Sie Schlafprobleme haben oder einfach nur mehr über die Forschungsergebnisse zum Thema Schlaf erfahren möchten, dieser Vortrag ist für jeden geeignet! Schlaf gut, lebe besser! In Kooperation mit der vhs Oberland.

Kursnummer 241-4414-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Katrin Felbermeir
Gelassen und souverän im stressigen Alltag
Do. 07.03.2024 19:00
vhs-online

Wie wir Stresskompetenz gezielt aufbauen. Stress ist laut WHO "die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts". Wir alle kennen den alltäglichen Zeitdruck und unseren inneren Kritiker, welcher uns oft zusätzlich selbst unter Druck setzt. Unser Körper zeigt uns mit Verspannungen, Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Verdauungs- und Schlafstörungen ziemlich deutlich unsere Überlastung. Doch es gibt vieles, das wir tun können, um uns davon nachhaltig zu befreien. Wir können lernen, unser Stresslevel zu senken, souverän mit Stress umzugehen und ihn effektiv abzubauen. Dieser Vortrag zeigt Ihnen, dass nachhaltiges Stressmanagement weit über Entspannung hinausgeht und wie Sie Stresskompetenz gezielt aufbauen können.

Kursnummer 241-4403-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
In Achtsamkeit und Würde älter werden
Di. 12.03.2024 19:30
vhs-online

Altwerden ist ein Geschenk und eine Herausforderung zugleich! Der Vortrag geht der Frage nach, wie es gelingen kann, dem eigenen Älterwerden mit Achtsamkeit und Würde zu begegnen und es zur persönlichen Weiterentwicklung zu nutzen. In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4407-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Soulfood? Wie Essen uns (wieder) glücklich macht
Mi. 13.03.2024 19:00
vhs-online

Das Thema Ernährung ist heute immer öfter geprägt von Lebensmittelunverträglichkeiten, der CO2-Bilanz oder unserer Einteilung von Nahrung in gute und schlechte Lebensmittel. Dabei verlieren wir unseren natürlichen Zugang zu unserer Intuition. Nahrungsaufnahme ist verbunden mit schlechtem Gewissen, Frust und Unsicherheit. Wie kann Essen wieder Freude machen, Genuss bringen und unsere Seele und unseren Körper nähren? Welche Einflüsse haben dabei unsere Kindheit, Verhaltensmuster oder Stress? Dieser Vortrag behandelt das Thema Ernährung in Verbindung mit unserer Psyche, will aufklären und Ansätze zeigen, damit wir uns in unserem Körper wohlfühlen können und gutes Essen genießen und schätzen können. In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4501-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Cecile Franz
Antientzündliche Ernährung
Do. 14.03.2024 19:00
vhs-online

Chronische Entzündungen gelten als Ursache bei vielen Krankheiten, wie Arthritis, Darmerkrankungen, Diabetes oder Rheuma. Die richtige Ernährung trägt viel dazu bei, Entzündungen einzudämmen, denn die Natur liefert reichlich Lebensmittel und Gewürze, die eine entzündungshemmende Wirkung haben. Unser heutiges Essverhalten enthält aber häufig viel zu wenig der entzündungshemmenden und viel zu viel entzündungsfördernde Lebensmittel. Wir können uns also wappnen mit Gemüse, Gewürzen, Kräutern und gesunden Fetten! In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4504-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Anne Goldhammer-Michl
Pilates
Do. 14.03.2024 19:15
online

Pilates wird als reines Mattentraining barfuß trainiert. Es ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm. Mit Hilfe der Atmung wird der Beckenboden angesteuert, die Körpermitte - das Powerhouse - wird aktiviert. Die Übungen sind eine Mischung aus Kräftigung und Dehnung und dienen vor allem der Stärkung der Körpermitte und der Stabilisierung. Durch Pilates kann die Haltung verbessert werden und die Muskeln können straffer und schlanker werden. Rückenbeschwerden sowie Verspannungen können verschwinden. Das Training kann durch den Einsatz des Redondoballs erleichtert oder auch erschwert werden, dieser ist aber nicht zwingend notwendig.

Kursnummer 241-4223-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Dozent*in: Martina Asam
The Planetary Health Diet - gesunde und nachhaltige Ernährung
Do. 14.03.2024 19:30
vhs-online

Eine gesunde nachhaltige Ernährung heißt nicht, dass wir alle Veganer werden müssen. Was bedeutet eine gesunde und nachhaltige Ernährung und wie können wir diese in die Praxis umsetzen? Neben der Lebensmittelauswahl geht es hier vor allem auch um Regionalität, Saisonalität, Einkaufsverhalten und Vermeidung von Lebensmittelverschwendung im Haushalt. Und damit dies alles nicht "nur" nachhaltig, sondern auch gesund ist, gibt es dazu wichtige Infos aus ernährungsphysiologischer Sicht. Die Referentin Irma Blüm, Diätassistentin, ist seit Jahrzehnten in Prävention und Ernährungsberatung tätig. Dieser Kurs ersetzt jedoch nicht den Gang zum Arzt. In Kooperation mit der vhs Oberland.

Kursnummer 241-4503-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Irma Blüm
"Stress-Löser Natur"
Mo. 18.03.2024 19:00
vhs-online

Wie uns Naturerlebnisse helfen, unseren Stress in den Griff zu bekommen. Reizüberflutung, Multi-Tasking und das ständige Gefühl noch nicht dort zu sein, wo man hinmöchte. Unser moderner Stress hat viele Gesichter. Die Wissenschaft versteht immer besser, wie uns das Erleben der Natur dabei hilft, nachhaltig in eine gesunde Balance zu kommen. Erfahren Sie in diesem Vortrag, welche erstaunliche Wirkung die Natur auf die vier wesentlichen Bereiche der Stressbewältigung hat: Unseren Körper, unsere Gedanken, unser Verhalten und unser Selbstbild. Sie erhalten darüber hinaus praktische Anleitungen für einfache und wirkungsvolle Naturerlebnisse passend für diese Jahreszeit direkt vor Ihrer Haustür. So werden Sie nicht nur die Natur, sondern auch Ihren Stress mit anderen Augen sehen.

Kursnummer 241-4404-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
Ayurveda zur Steigerung des Energielevels
Di. 19.03.2024 19:00
vhs-online

Wie wir mit Ayurveda unseren Alltag gestalten und unser Energielevel steigern können. Was ist Ayurveda und wie beeinflussen die 5 Elemente unser Leben? In diesem Workshop erfahren Sie die Grundlagen von Ayurveda. Sie lernen, welche Elemente Ihren Körper dominieren und welcher Konstitutionstyp Sie sind. Schritt für Schritt erarbeiten wir Techniken, um Ihr Energielevel zu steigern. Dabei betrachten wir vor allem die optimale Tagesgestaltung, verschiedene ayurvedische Hygieneroutinen und ayurvedische Essensregeln. Abgerundet wird der Workshop mit einfachen Methoden, wie wir unseren Geist nachhaltig mit Positivität füllen. In Kooperation mit der vhs Oberland.

Kursnummer 241-4413-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Franziska Bauer
ADHS bei Erwachsenen?
Mi. 10.04.2024 19:00
vhs-online

Die Zahl der ADHS-Diagnosen bei Kindern hat in den letzten Jahrzehnten massiv zugenommen. Aber "verwächst" sich ADHS dann tatsächlich im Erwachsenenalter? Aktuell geht man davon aus, dass ca. 2-4 % der erwachsenen Bevölkerung von ADHS betroffen sind. Doch wie kann man als Erwachsener erkennen, ob man - vielleicht ungeahnt - von ADHS betroffen ist? Vortrag mit Informationen zu ADHS bei Erwachsenen: Diagnostik, Abgrenzung zu anderen Krankheiten, Therapiemöglichkeiten, etc. In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4423-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Cecile Franz
Wie das Herz schlägt
Di. 16.04.2024 19:00
Martinsried

An diesem Vortrag können Sie sowohl in Präsenz als auch online teilnehmen. Alle Informationen zum Einwählen und zur Anfahrt finden Sie unter www.bi.mpg.de/wws

Kursnummer 241-4422-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Christian Wahl-Schott
Ausstieg aus dem Gedankenkarussell
Di. 16.04.2024 19:30
vhs-online

Wer kennt sie nicht: Zeiten im Leben, in denen man am eigenen, ungezügelten Geist schier verzweifelt? Er scheint in einem Karussell festzustecken: Gedanken, Wunschbilder, Katastrophenphantasien, Erinnerungen aller Art geben sich die Türklinke in die Hand. Nicht selten raubt er uns nachts den Schlaf. Warum ist das eigentlich so? Ist es überhaupt möglich, den eigenen Geist zu zähmen? Neue Erkenntnisse der Neurowissenschaften und Methoden alter Achtsamkeitstraditionen weisen Wege aus dem Gedankenkarussell. In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4402-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Darmgesund essen!
Di. 23.04.2024 19:00
vhs-online

Der Darm war lange Zeit ein unterschätztes Organ. Mittlerweile erfährt er zurecht immer mehr Beachtung, denn in ihm sitzt ein Großteil unseres Immunsystems. Viele Krankheiten hängen mit einem Ungleichgewicht des Darmmikrobioms zusammen. Und hier entscheidet sich, was unser Körper von dem, was wir oben in den Mund stecken, tatsächlich verwerten kann. Unser Darm sollte deshalb gut gepflegt werden! Welche Lebensmittel, Kräuter und Gewürze dafür besonders geeignet sind und was noch darmgesund ist, erfahren Sie in diesem Vortrag. Sie bekommen alltagstaugliche Tipps und einfache (aber trotzdem darmgesunde und leckere) Rezepte an die Hand. Damit Sie gleich loslegen können... In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4505-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Anne Goldhammer-Michl
Chronische Schmerzen und Entzündungen - was kann dahinter stecken?
Mi. 24.04.2024 19:00
vhs-online

Kaum ein gesundheitliches Problem ist so weit verbreitet wie chronische Schmerzen und Entzündungen. In diesem Vortrag werden nicht nur alle möglichen Ursachen aufgezeigt, es gibt auch neueste internationale, wissenschaftliche Veröffentlichungen zu diesen Themen, die erstaunliche Zusammenhänge und Ursachen darstellen konnten. Anhand von mehreren erfolgreichen Praxisbeispielen werden diese Zusammenhänge erläutert, um für Sie eine Verbesserung zu erzielen. In Kooperation mit der vhs Oberland.

Kursnummer 241-4420-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Thomas Gurniak
Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Do. 16.05.2024 19:30
vhs-online

Achtsamkeit beginnt mit einem interessierten, freundlichen, nicht-bewertenden Blick auf sich selbst, auf eigene Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster. Nur wer in gutem Kontakt mit sich selbst ist, weiß, wo ansetzen, um Stress nachhaltig zu reduzieren. Der Vortrag klärt Zusammenhänge und führt in erste, alltagstaugliche Achtsamkeitsübungen ein. In Kooperation mit der vhs SüdOst.

Kursnummer 241-4406-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Zurück in den Wohlfühlmodus - für Frauen über 40
Fr. 28.06.2024 18:00
vhs-online

Lass uns das Geheimnis deines Körpers als Frau ü40 lüften! Mit diesem Webinar kannst du die Kontrolle über dein Wohlbefinden zurück gewinnen. Du fühlst dich zunehmend oft erschöpft, unsicher, wütend, vergesslich, unentschlossen, empfindlich,… ? Schlafstörungen, Gliederschmerzen, Gewichtszunahme oder Antriebslosigkeit haben sich unbemerkt in dein Leben geschlichen? Arztbesuche blieben ergebnislos und du zweifelst langsam an dir selbst? Viele Frauen erkennen sich in der Lebensphase ab 40 Jahren plötzlich selbst nicht mehr und suchen nach einem Ausweg aus dieser scheinbar unkontrollierbaren Situation. Fakt ist, dein Körper schreibt hormonell ab 40 eine völlig neue Geschichte und lädt dich liebevoll ein, die anstehende Zeit zur besten Zeit deines Lebens zu machen. Wie? Das erfährst du in diesem einstündigen Online-Webinar - inklusive Handout mit vielen "smile-Impulsen".

Kursnummer 241-4415-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Felicia Zinner
Gesund im Berufsalltag
Do. 04.07.2024 19:00
vhs-online

In unserer arbeitsintensiven Zeit ist es besonders wichtig, unsere Gesundheit zu schützen und zu fördern. Mit den richtigen Strategien im Bereich Work-Life-Balance, durch Pausen, gesunde Ernährung und Stressmanagement können Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit deutlich steigern. Dieser Kurs bietet Ihnen praktische Tipps und Informationen für einen nachhaltig gesunden Berufsalltag.

Kursnummer 241-2000-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Dominique Stellwag
Loading...
22.02.24 19:34:17