Skip to main content

Ausmisten, Entrümpeln, Frühjahrsputz

Dienstag, 27.2., 18:00 Uhr

Wie und warum befreie ich mich von Ballast?

Faszination Bienenhaltung

Montag, 26.2., 19:00 Uhr

Studium generale in Herrsching

ab Dienstag, 27.2., 11:15 Uhr, 4x

Politische Philosophie und Ethik I - Antike

Bridge - Anfängerkurs

ab Freitag, 1.3., 16:15 Uhr, 15x

Menschliches Denken und Künstliche Intelligenz

Donnerstag, 7.3., 19:00 Uhr

Machen die Algorithmen uns klüger?  Vortrag und Diskussion

Erfolgreich an der Börse

Donnerstag 22.02., 19:00 Uhr, online

für Einsteiger*innen

Sprach-Café Deutsch

donnerstags, 17:00 Uhr

Filmclub

Einführungen zu aktuellen Kinofilmen mit Matthias Helwig

Was startet demnächst:

Loading...
Black-Out: Reichen Wind und Sonne für den Energiebedarf Deutschlands?
Mi. 15.05.2024 19:00
vhs-online

Im Jahr 2021 deckte Deutschland seinen enormen Energiebedarf zu 84% aus fossilen Quellen und der Kernenergie. Nach dem Klimaschutzgesetz der Bundesregierung sollen wir bis 2045 klimaneutral sein, also nahezu ohne fossile Brennstoffe auskommen. Im April 2023 ist Deutschland aus der Kernenergie ausgestiegen. Schaffen es die erneuerbaren Energien in unserem Land aus Wind, Sonne, Wasser, Erdwärme und Biomasse unseren Energiehunger zu stillen? Müssen wir uns drastisch einschränken oder teuer grüne Energie importieren? Der Vortrag zeigt das Potenzial auf und hilft Ihnen bei der gesellschaftlichen Diskussion. Sie können an dem Vortrag auch online teilnehmen. Bitte teilen Sie dies bei Anmeldung mit.

Kursnummer 241-1452-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Alexander Eichberger
Desinformation im europäischen Wahlkampf: Reale Gefahr oder mediales Schreckgespenst?
Mi. 15.05.2024 19:00
vhs-online

Desinformation, KI-generierte Fotos, Dark Ads in sozialen Medien – Befürchtungen, demokratische Wahlen könnten durch digitale Technologien manipuliert werden, kommen inzwischen im Vorfeld nahezu jeder Wahl auf. Wie steht es um die Europawahl am 9. Juni? Welche Rolle spielen Desinformation und KI-generiertes Bildmaterial in den nationalen Wahlkämpfen zur Europawahl? Und wie gut ist die Europawahl vor Versuchen der digitalen Wahlbeeinflussung geschützt? Diskutieren sie mit uns! Den Link zur Teilnahme am Webinar erhalten Sie nach Anmeldung.

Kursnummer 241-1158-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: noch nicht bekannt
Lehrsammlung für Nachrichten-, Fernmelde- und Informationstechnik
Do. 16.05.2024 14:00
Feldafing

Die Geburtsstunde der heutigen "Schule Informationstechnik der Bundeswehr" schlug am 24. Juni 1956 in Sonthofen/Allgäu. Nur wenige Jahre nach dem Umzug nach Feldafing im Jahre 1959 wurde hier begonnen, eine Lehrsammlung von historischem Nachrichtengerät aufzubauen, welche im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer umfangreicher wurde. Im Jahr 2012 wurde die Sammlung einem vollständigen Neuaufbau unterzogen. Die technisch und geschichtlich interessierten Besucher*innen erwartet eine kurzweilige Führung durch die Ausstellung mit vielen Geräten der Nachrichten- und Fernmeldetechnik, die teilweise auch in Funktion vorgeführt werden können. Ein Highlight der Sammlung stellt zweifelsohne die voll funktionsfähige Chiffriermaschine ENIGMA dar. Neben der technischen Sammlung wird Ihnen ein ebenso interessanter Einblick in die Standortgeschichte der Garnison Feldafing vor 1959 geboten. Hierbei wird die Nutzung als Reichsschule NSDAP sowie nach Kriegsende als Displaced Persons Camp beleuchtet. Bitte beachten Sie: Bei der Kaserne handelt es sich um einen Militärischen Sicherheitsbereich, in dem für zivile Besucher*innen bestimmte Auflagen gelten. Zutritt wird nur nach Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses gewährt. Fotografieren innerhalb der Kaserne ist nicht erlaubt. Anmeldung ist erforderlich.

Kursnummer 241-1812-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Hauptmann Wolfgang Schmidt
Frühes Forschen: Was summt und brummt - für Kinder von 4 bis 8 Jahren
Do. 16.05.2024 14:30
Herrsching

Kleingruppe: maximal 8 Kinder Diesmal geht es beim Frühen Forschen um die faszinierende Welt der Insekten. Wie funktioniert die chemische, visuelle und additive Kommunikation der Insekten. Welche Farbe sehen Bienen? Wir betrachten verschiedene Insekten unter der Lupe und testen die Flächenvermessung der Ameisen. Zum Schluss probieren wir noch Honigbrote vom Imker. Es erwarten euch viele spannende und verblüffende Experimente rund um das Thema Insekten.

Kursnummer 241-6206-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Anita Groß
Museum Brandhorst: von Andy Warhol bis Kara Walker
Do. 16.05.2024 14:45
München

Hier kommen Liebhaber moderner Kunst auf ihren Geschmack - oder solche, die offen sind für Abenteuer. Seit Frühjahr 2023 präsentiert das Museum Brandhorst seine Sammlung neu: Zu den aufregenden Beständen werden Neuerwerbungen des Hauses gezeigt. Es wird zeitgenössische Kunst vorgestellt, ihre Produktionsweise, ihr Thema und ihre Auseinandersetzung mit unserer Lebenswelt. Treffpunkt: Foyer der Sammlung Brandhorst

Kursnummer 241-5015-S
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Dozent*in: Petra Rhinow M.A.
Loading...

Kurs-Highlights

Lichtermeer gegen Rechtradikalismus: Seepromenade Starnberg, 3.3.24, 18:30 Uhr

Unsere Volkshochschule steht ein für ein gleichberechtigtes Miteinander, Vielfalt und Toleranz.

Rechtsradikalismus widerspricht den demokratischen Werten von Gleichheit, Freiheit und Respekt für die Rechte aller Menschen.

Daher unterstützen wir die überparteiliche Veranstaltung des Lichtermeers am 3.3., 18:30 Uhr.

 

Traurige Aktualität haben die Karikaturen des von den Nazis verfolgen Künstlers Jecheskiel David Kirszenbaum. Am Freitag 15.3. eröffnet im beccult Pöcking die Ausstellung seiner Werke. Der Kunsthistoriker Stefan Müller erläutert die Arbeiten und setzt sie in Zusammhang zu den politischen, gesellschaftlichen und persönlichen Umständen zur Zeit ihrer Entstehung. Beginn 18:00 Uhr. Die Ausstellung ist bis 19.3. im Foyer des beccult zu sehen.

 

vhs NEWS

Neue Sprache, neue Heimat: das Sprachcafé feiert Geburtstag!

Jeden Donnerstag trifft sich die große Welt in der Stadtbücherei Starnberg und ist ein lebendiges Beispiel für die kulturelle Vielfalt im Landkreis.

Weiterlesen
Erstellt von Andrea Strolz |
Jahresschwerpunkt EUROPA
Weiterlesen
Ehrung und Verabschiedung des Vorstands der Volkshochschule

Bei einem Abendessen wurde der Vorstand der Volkshochschule Starnberger See e.V. für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement für die Erwachsenenbildung ausgezeichnet. Der nun bald scheidende Vorstand hat nicht nur die vhs Starnberger See e.V. viele Jahre erfolgreich geführt, sondern die Volkshochschule auch durch die entscheidende Phase der Fusion gesteuert und den Start der neuen vhs StarnbergAmmersee begleitet.

Weiterlesen
Bild von <a href="https://pixabay.com/de/users/geralt-9301/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=2004899">Gerd Altmann</a> auf <a href="https://pixabay.com/de//?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=2004899">Pixabay</a>
Kursleitungen gesucht Wir planen unser neues Programm und suchen SIE!

Wir suchen jederzeit qualifizierte Kursleitungen für Gesundheits-, EDV- und Sprachkurse und freuen uns auch über frische Kursideen!

Aktuell suchen wir insbesonders...

Weiterlesen
21.02.24 00:17:33